kreuzweise canyon

Ich beschäftige mich seit längerem mit einer bestimmten Form subtiler, uneingestandener Wut. Ich stelle mir meine Arbeiten vor. Das bedeutet z.B., daß man eine Kamera ferngesteuert einen sehr großen Abstand einnehmen lassen kann von sich selbst (Selbstauslöser). Die Aufnahme bewegt sich ganz leise, ohne Ton. Das Licht ist sehr hell, Wüstenlicht. Ich produziere Spieluhren, Mischwesen aus räumlichen und sprachlichen Gegenständen, Requisiten einer fiktionalen Familienbiografie, sculptural beings, die sich verkleinern oder vergrößern. Nach außen gesehen führe ich die Futteralschneiderei meiner Großeltern, der Berufsverband will Zahlen sehen. Die Ranch ist verkauft, ich habe dutzende Umzüge hinter mir. Silent Silver hat die Pferde. Alles was nicht niet- und nagelfest war, ist unter den Hammer gekommen oder lagert bei VERSATZHAUS. Die vereinbarten Begriffe können jederzeit unter STADT DER ANNAHMEN abgerufen werden. Wir haben uns auf lange Zeiträume geeinigt und Beziehungen weitestgehend einschlafen lassen. Also am Donnerstag war es plötzlich so kalt geworden, daß ich eine Mütze brauchte, ich verließ das Haus in der Gerichtstr., und in meiner Tasche hatte ich einen genügend großen Vorrat Visitenkarten mit der Aufschrift OUT OF CONTEST. (...)